Orden und Insignien

Kategorie: Uncategorised
Veröffentlichungsdatum
Geschrieben von Super User Zugriffe: 794

 

Die Verbindung zwischen dem Damals und dem Heute, gerichtet auf die Zukunft des Vereins und unserer Heimat aber, stellt die Liste der Königspaare dar, wie sie auf der prächtigen Kette des Schützenkönigs festgehalten sind. Im Gründungsjahr wurde die erste Königskette angeschafft. Der jeweilige Schützenkönig ist verpflichtet, bis zum Ende seiner Regentschaft, ein neues Schützenschild (Medaille) zu stiften. Im Laufe der Jahre wurde die Königskette jedoch zu schwer, so dass eine zweite Kette angeschafft wurde. Der amtierende König trägt die neue Kette, die mit den Medaillen der letzten Jahre geschmückt ist.

Die erste Königskette             Die aktuelle Königskette im Jubeljahr 2008

Das alte Diadem                Das neue Diadem wurde 2006 angeschafft

 

 

Wer, während des Königschießens, zur rechten Zeit am rechten Ort gestanden hat, erhält als äußeres Zeichen der Wertschätzung, bereits bei der Proklamation im Festzelt, die Königsmedaille sowie ein paar silberne Sterne für seine Schulterstücke. Diese Auszeichnungen darf er nun fortan tragen.

Die Königswürde kann, bei den Hubertusschützen in Neuringe, nur ein Schützenbruder 1. Ordnung erlangen, der das 21. Lebensjahr vollendet hat. Dazu muss seine Mitgliedschaft seit mindestens 3 Jahren in Folge bestehen und er darf das Königsamt seit 10 Jahren in Neuringe nicht bekleidet haben.

 

 

Die begehrten Orden an der Schützenjacke, erhalten Schützenbrüder durch Zugehörigkeit und/oder Schießkunst. Wer dem Verein 25, 40, oder 50 Jahre in Folge als Mitglied angehört, erhält dafür eine Auszeichnung. Bei vollendetem 60. Lebensjahr werden eine Urkunde und die Medaille zur Ehrenmitgliedschaft verliehen.

25, 40 und 50 jährige Mitgliedschaft                                                           Auszeichnung für die Ehrenmitglieder

 

 

 Auszeichnung für "Besondere Verdienste"

Eine Auszeichnung für „Besondere Verdienste“ um den Schützenverein St. Hubertus Neuringe e.V., wird den Mitgliedern verliehen, die sich mit ihrem Engagement, über das normale Maß hinaus, besonders anerkennenswert, für den Verein verdient gemacht haben.

 

 Nachfolgende Auszeichnungen werden bei Erreichen der erforderlichen Punktzahl verliehen. Jedes Jahr kann nur eine Auszeichnung, in der  hier genannten Reihenfolge, erlangt werden.

1.

 

große

grüne

Schnur

2.

   

grüne

Eichel

3.

   

silberne

Eichel

4.

   

goldene

Eichel

5.

 

große

silberne

Schnur

6.

   

grüne

Eichel

7.

   

silberne

Eichel

8.

   

goldene

Eichel

9.

 

große

goldene

Schnur

10.

   

grüne

Eichel

11.

   

silberne

Eichel

12.

   

goldene

Eichel

13.

 

kleine

grüne

Schnur

14.

   

grüne

Eichel

15.

   

silberne

Eichel

16.